Tetra AquaArt Explorer Line Aquarium Set - Seite 2

Beitragsseiten

 

Was uns in den Tests etwas negativ auffällt, ist die etwas zu große Öffnung zwischen Filter und Becken. So kann es schon mal vorkommen, dass Fische dort hochsteigen und nicht wieder heruntersteigen können. Achtung, der Filter darf nicht zu tief im Wasser hängen. Ansonsten kann es passieren, dass kleine Fische wie Neons im Filter verschwinden und dort sterben können. Dieses Problem lässt sich jedoch leicht beheben, wenn man den Filter ein bisschen höher anbringt. Zudem kann ein Mückengitter vor die Einlassöffnungen des Filters gehängt werden. Dieses saugt sich von alleine fest. Das Wasser ist im Test- dank der mitgelieferten Pflegeprodukte- nach nur rund 30 Minuten klar und sauber. Der Filter ist sehr leicht zu reinigen und die Pumpe nicht zu laut. Sie sorgt zudem im Wasser für eine angenehme Strömung. Der Wasserwechsel klappt aufgrund des abnehmbaren Deckels ebenfalls sehr gut. Das Einzige was etwas unappetitlich ist, ist die Filterreinigung. Hier sind Plastikfilterkugeln eingelegt, welche den groben Dreck raus fischen, damit der nicht in den Filtermotor kommt. Grundsätzlich eine gute Sache, dafür ist der Beutel, in dem die Kugeln sind ist nach kurzer Zeit sehr unschön zu entsorgen. Unser Tipp: Am Besten die Kugeln wie eine Kette auf ein Stück Angelschnur fädeln. So wird die Reinigung schneller und angenehmer. Nach der Säuberung dauert es erneut ca. eine halbe Stunde und das Wasser ist wieder klar. Die Wasserwerte sind bei zwei Wasserwechsel im Monat von 5 Liter immer im grünen Bereich. 

Fazit: Bis auf ein paar kleine Abstriche hatten wir in allen Tests nichts zu meckern. Wer sich an die Bedienungsanleitung hält und regelmäßig reinigt, ist mit dem Tetra AquaArt Aquarium sehr gut bedient. Besonders gepunktet haben das schöne Design und die Glasverarbeitung, sowie Verklebungen. Das Aquarium ist sowohl im heimischen Wohnzimmer, als auch im Restaurant ein echter Hingucker und sorgt für eine Wohlfühlatmosphäre. Die Dauertests haben gezeigt, dass auch nach einem Jahr alles noch im grünen Bereich ist. Das Tetra AquaArt Explorer Line Aquarium Set gibt es zurzeit für 99 EUR. In Anbetracht des Lieferumfangs und der Qualität ein angemessener Preis! 

Mehr über den Hersteller und das Produkt gibt es HIER

Kommentar schreiben


Contentempfehlungen & Anzeigen