Fitness Test: 4 Vibrationsplatten im Vergleich

Beitragsseiten

Einfach nur Gewichte stemmen war gestern, Vibrationstraining heißt der aktuelle Trend aus den Fitnessstudios, der- mit dem nötigen „Kleingeld“-  auch zu Hause möglich ist! Das Vibrationstraining erlangt immer größerer  Beleibtheit und es immer mehr Anbieter von Vibrationsplatten. Wir haben uns vier Produkte ausgesucht und miteinander verglichen. Die Testkandidaten lauten: Skandika Studio Vibration Plate Pro 2350, BodyCult VIP5500pro, Maxxus LifePlate 5.1 und AsVIVA VIBRATIONSPLATTE IV. Wofür ist Vibrationstraining eigentlich gut und worauf sollte man beim Kauf einer Vibrationsplatte achten? Welche Vibrationsplatte ist die Beste? Antworten hierzu und mehr finden Sie im folgenden Vergleichstest.

ANZEIGEN

 

Kommentare   
+1 # Vibrationsblatter 2015-11-04 14:57
kann dem Test nur zustimmen und die Gewinner Vibrationsplatte von Skandika nur empfehlen.
Antworten
+2 # Claudia 2014-09-22 22:13
Warum wird in den Test nicht die powerplate mit getestet? Mich würde interessieren ist die powerplate wirklich ihr Geld wert oder ist eine wesentlich günstiger vibrationsplatte genauso guta
Antworten
Kommentar schreiben


Contentempfehlungen & Anzeigen