hhp Massageliege

Eine Massage nach einem anstrengenden Arbeitstag oder nach dem Training ist für einige Menschen eine Wohltat. Sie können sich entspannen und den Tag relaxed ausklingen lassen. Doch eine Massage kann weitaus mehr erreichen als ein pures Wellnessgefühl – Massagen können Schmerzen lindern oder sogar vollends beseitigen. Gerade bei chronischen Beschwerden, die einer regelmäßigen Therapie bedürfen, sind Behandlungen notwendig – auch von zu Hause aus. Das hhp Andullationstherapie-System, eine sogenannte Massageliege, kommt hier zum Einsatz. Dieses einmalige Medizinprodukt trägt nicht nur zur Entspannung bei - es lindert Schmerzen. Die hhp Massageliege ist ein, nach dem deutschen Gesetz, geprüftes Medizinprodukt – Made in Germany. Im folgenden Beitrag prüft unser Test-Kandidat die hhp Massageliege auf Herz und Nieren.

Funktionen und Anwendungsgebiete

Die hhp Massageliege ist bekannt aus verschiedenen Sendungen und Werbespots und wird unter anderem vom TÜV Rheinland, dem Deutschen Skiverband, dem Deutschen Olympischen Sportbund und vom Deutschen Apothekerverband empfohlen. So wollen wir es uns nicht nehmen lassen, Deutschlands bekannteste Massageliege zu testen. Vorab sei folgendes angemerkt: die hhp Massageliege ist nicht nur ein Wellnessprodukt, sondern ein geprüftes und bislang einzigartiges Medizinprodukt.

Die hhp Massageliege arbeitet mit dem Andullationsverfahren. Die Andullation ist ein auf biophysikalischer Basis basierendes Therapieverfahren, das vor ca. 15 Jahren in der Schweiz entwickelt wurde. Unter Andullation wird ein Therapieverfahren zur Erzeugung von Resonanzschwingungen verstanden. Dabei können diese Schwingungen speziell auf das jeweilige Krankheits- oder Beschwerdebild eingestellt werden. Dieses Verfahren ist weltweit einzigartig und alleine in der hhp Massageliege zu finden.

 

Die hhp Massageliege im Test

Die hhp Massageliege ist schnell und sicher aufgebaut und ist sehr einfach zu bedienen. Der Tester legt sich mit angewinkelten Beinen hin und stellt die Füße zur Fußreflexzonen-Massage. Bereits wenige Minuten später ist er so entspannt, dass er einschlafen könnte, jedoch entfaltet sich bei ihm der volle Relax-Effekt erst, wenn er die Beine voll ausstreckt. Diese liegen nun in einer Vertiefung und sind vollständig eingebettet. Entspannung pur!

Eine Massage im allgemeinen Sinne findet nicht statt. Die Massageliege erzeugt Schwingungen, welche sich gefühlstechnisch mit Vibrationen vergleichen lassen. Diese entspannenden Schwingungen dringen bis in die Tiefenmuskulatur ein. Die Durchblutung des ganzen Körpers sowie der Stoffwechsel wird somit aktiv angeregt. Bereits nach 15 Minuten sind erste Ergebnisse spürbar: der Tester berichtet über....

Den kompletten Testbericht gibt es in der Einzelausgabe 05/2013 zu lesen. Sie können den vollständigen Testbericht 

jetzt für 1,00 EUR kaufen. Zahlungsmöglichkeiten: PayPal oder Sofortüberweisung.

 hhp Massageliege

Massageliegen Test 05/2013: hhp Massageliege
1.00 EUR
inkl. 19 % MwSt.

 

Kommentare   

+7 # Erwin S. 2013-05-17 16:13
Vielen Dank für den ausführlichen und informativen Testbericht über die hhp Massageliege! Vor allem finde ich es toll, dass Sie diesen in voller Länge für alle Leser und Abonennten kostenlos zur Verfügung stellen.
Antworten

Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Ihre E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Es wird zu Ihrem Beitrag lediglich der Name (Vorname oder Pseudonym genügt) veröffentlicht. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Contentempfehlungen & Anzeigen