Legends of WrestleMania

Beitragsseiten

 

Zu den Hallen

Es wurde sich viel Mühe bei den 'Nachbauten' gemacht. Sehr originalgetreu wirken besonders folgende Hallen / Arenen: WrestleMania 6,7,8 und 9. Bei den restlichen fallen an manchen Stellen Ungereimtheiten auf. Z.B. wirken viele Hallen gleich groß. Der Silverdome von WrestleMania 3 z.B. wirkt von den Zuschauern genauso groß wie der Hoosier Dome von WrestleMania 8. Das darf nicht sein, denn gerade die Silverdome Arena müsste größer wirken, da dort ein Hallenrekort mit 93000 Zuschauern stattgefunden hat. Wer sich richtig mit den Hallen befasst hat, dem fällt auch auf, dass der Madison Square Garden in Echt einen viel schmaleen und kürzeren Entrance hat, als im Spiel. Doch Detailgenauigkeit gibt es auch zu genüge, z.B. beim Entrance von WrestleMania 6. Dort kommen die Wrestler, wie damals, auf einem kleinen Ring-Wagen rein. Auch wurde penibel darauf geachtet, dass die WresteMania Logos immer so aussehen, wie bei den enstprechenden PPV's.

 

Zum Entrance

Hier wurde an Lichteffekte, Titantron und Pyroeffekte gedacht. Der Entrance ist zwar begehbar, jedoch nur wenn man den Gegner mittels Tastenkombination an den Haaren packt und darauf befördert. Richtig hinter die Kulissen kann man leider nicht.

Es sind keine Backstage-Bereiche verfügbar. Eine Anregung an THQ: Das Hollywood Backlot Brawl Match (WrestleMania 12) zwischen Goldust vs Roddy Piper hätte man hier als Special dazu nehmen müssen. Wenigstens hätte man hier zur Abwechslung einen Backstage-Fight gehabt. Die Steuerung ist einfach und gut zu merken. Nach einer gewissen Anzahl an Schlägen oder Moves gegen den Kopf des Gegners, bekommt dieser eine Platzwunde. Die Schläge, Tritte und Würfe kommen genau und glaubwürdig rüber. Wenn man einen Gegner vom Stahlkäfig wirft gibt es gibt es mehrere Perspektiven und einen Replay auf die Szene.

Was besonders positiv auffiel waren die Fans. Die Kamera schwingt bei den Auftritten des Öfteren mal zu ihnen und man sieht wie gut an den Zuschauern ausgebessert wurde. Selbst auf den obersten Rängen wirken die Fans noch als Menschen und nicht als langgezogene Striche. Was fehlt ist die Möglichkeit zu den Fans zu gehen. Warum hat man nicht ein Falls Count everywere Match hinzugefügt?

Kommentare   
0 # Larissa 2019-11-04 15:56
Super spiel auch einfache Steuerrung . :-)
Antworten
0 # ABM 2019-11-05 11:14
Ja, für mich das beste Wrestling-Spiel für die PS3.
Antworten
+2 # Wrestler 2015-08-06 18:06
Toller Bericht! Mag das Spiel sehr gerne es ist sehr Detailreich und die Steuerung ist auch einfach.
Kann ich nur weiter empfehlen!
Antworten
Kommentar schreiben


Anzeigen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.