Lebend-Mausefallen: Nur wenige kommen heil wieder raus!

Beitragsseiten

Es geht auch besser!  

Für nur etwa 3 EUR mehr haben wir das Produkt: Funkprofi Humane Mausefalle Lebendfalle eingekauft. Nach dem ersten Auspacken vielen uns jedoch gleich mehrere positive Punkte auf: Zum einen ist die Mausefalle mit ihren Maßen von ca. 32.5 cm x 8,5 cm x 8 cm besonders groß und geräumig. Zum anderen ist sie aus Plastik und hat einen innovativen und mausfreundlichen Mechanismus. Die Falltür ist aus einem leichten Kunststoff, schnappt aber dennoch sicher zu. Dabei wurde sogar an der Unterseite der Tür an einen kleinen Spalt gedacht, falls sich der Schwanz einmal verfangen sollte. Letzteres bezweifeln wir jedoch stark, denn der Abstand zwischen dem Auslöser und der Tür beträgt noch rund 20cm (beim Drahtkastenmodell waren es ca. 7 cm)! Es gibt insgesamt zwei Öffnungen, wobei die zweite Öffnung besonders fest am Gehäuse sitzt und sich relativ einfach öffnen und schließen lässt. Auch an Luftlöcher wurde gedacht.

 

Mit 32,5 cm Länge und einem guten Abstand zur Tür hat die Maus genügend Raum und kann die Zeit wohlbehalten genießen. 

 

Das Produkt ist insgesamt gut durchdacht, gebaut und verarbeitet. Den Köder, Brot oder Waffeln mit Nuss Nugat Creme, sowie einen Flaschendeckel mit Wasser, legen wir an das andere Ende der Falle. Das federbelastete Hebelsystem sorgt dafür, dass, sobald die Maus auf den Teller tritt, sie von der Tür eingeschlossen wird. Ein unbeabsichtigtes Auslösen gibt es nur, wenn man versehentlich auf den äußeren Hebel drückt. Die Falle schnappt im Test zuverlässig zu und bleibt sicher verschlossen. Das Ganze funktioniert schnell aber ohne großen Druck. Sollte hier eine Maus einmal versehentlich unter die Tür gelangen, was sehr unwahrscheinlich ist, würde sie dies sicher ohne Verletzungen wegstecken.

 

An Luftlschlitze wurde gedacht und der Boden lässt sich einfach reinigen.  

Auch der Schwanz bleibt dank des Spaltes unversehrt. Ganz zu schweigen, dass dieser gar nicht so weit hinausreicht. Unser Test bestätigt dies und wir sind froh, dass unseren (Test)labor-Mäusen mit dieser Lebend-Mausefalle nichts passiert ist. Die Maus kommt hier unverletzt hinein und wir bekommen sogar das Gefühl, dass sie sich in der großen Falle wohlfühlt. Nachdem wir die Maus befreiten, konnten wir die Exkremente einfach vom Plastikboden entfernen. Säubern ist hier sogar in Form von Auswaschen möglich. Wir empfehlen dabei nicht nur Putzmittel, sondern auch ein Desinfektionsspray.

Fazit: Nicht jede Lebend-Mausefalle ist auch tierfreundlich. Vielmehr bekommen wir den Eindruck, dass manche Fallen einzig und allein zum Zweck der Gewinnoptimierung hergestellt wurden. Ein kleines Stück Sperrholz, ein schmales Drahtgeflecht und ein wenig Metall werden für 7 EUR verkauft und entpuppen sich für die kleinen Nager als Foltergefängnis oder sogar als Todesfalle. Lediglich Mausefallen wie die „Humane Mausefalle Lebendfalle“ von Funkprofi sind zu empfehlen. Diese haben genügend Raum, auch wenn die Maus eventuell mal ein paar Stunden in der Falle verweilen müsste. Zudem ist hier genug Platz für Futter und Wasser. Die aktuellen Kosten in Höhe von 10 EUR sind gut investiert, denn die Lebend-Mausefalle mit dem Kunststoffgehäuse kann mehrfach verwendet werden und verspricht auch aufgrund ihrer Konstruktion eine lange Haltbarkeit.

Endfazit:

Drahtkasenfallen wie die oben genannte empfinden wir als ungenügend.

Die Humane Mausefalle Lebendfalle von Funkprofi erhält 5 von 5 Sternen – sehr gut! 

 

Den Testbericht gibt es auch in unserer Magazin-Ausgabe 04/2018 zu lesen. Sie können das Magazin  

jetzt für 2,00 EUR kaufen. ZahlungsmöglichkeitenPayPal oder Sofortüberweisung.      Neuregistrierte Benutzer erhalten den ersten Magazin-Download kostenlos.**                                                                     

 
4. Ausgabe
Für neu registrierte Nutzer kostenlos!
2.00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 

Aktion: Jetzt kostenlos registrieren und den ersten Artikel gratis downloaden*!

 
**Als neuregistrierter Nutzer erhalten Sie die ersten Download einer Magazin-, Sonder- oder Einzelartikelausgabe gratis. Nennen Sie uns daher nach der Registrierung einfach in einer E-Mail Ihren Benutzernamen und Artikel um den es geht, wir senden Ihnen einen Download-Code zu. Bei Manipulation entfällt das Recht auf einen Gratis-Download. Diese Aktion ist nur für begrenzte Zeit verfügbar.
Kommentar schreiben


Contentempfehlungen & Anzeigen

Neueste Kommentare

  • Walter Fartely
    Hab das Gerät gestern gekauft. Dank ihres hervorragenden Testbericht denke ich alles richtig gemacht ...

    Weiterlesen...

     
  • Tobias Weih
    Ich benutze Silberstäbchen (Secosan) statt des Hygienemittels, um den Luftwäscher keimfrei zu halten.

    Weiterlesen...