5 F-Exx Feuerlöscher im Test

Ein oder gleich mehrere Feuerlöscher sollten in keinem Privathaushalt fehlen. Nicht nur im Heizungskeller, auch in der Küche ist bestenfalls ein solches Produkt vorhanden. Doch nicht alle Feuerlöscher sind auch für einen Fettbrand geeignet. Zudem sind viele Löscher unhandlich und stehen unter Druck. Nichts, was man unbedingt in der Küche haben möchte. Die F-Exx Feuerlöscher der Firma Tectro machen hier in jeglicher Hinsicht eine Ausnahme! Warum und ob uns die Feuerlöscher im Test überzeugen können, das zeigen wir im folgenden Testbericht.

 

Feuerlöscher Pflicht

Grundsätzlich sind Feuerlöscher in Deutschland in Familienhäusern keine Pflicht, jedoch sind derartige Gesetze und Regelungen von Ort zu Ort unterschiedlich. Optimal ist es hierbei, sich bei der eigenen Gemeinde vor Ort zu informieren, ob eine generelle Feuerlöscher Pflicht herrscht. Wer sich einen Löscher besorgt ist in jedem Fall auf der sichereren Seite. Ein Feuerlöscher sollte vor allem in keinem Heizungskeller wo Gas-, Öl, oder Pelletheizungen stehen fehlen. Eine Feuerlöscher Pflicht besteht jedoch im Büro, Gewerbe und in allen Arbeitsstätten. Unterschieden wird hierbei die Klasse der Brandgefährdung und in der Grundfläche der Räume beziehungsweise des Gebäudes. Generell empfehlen wir jedem Mieter oder Hausbesetzer mindestens einen Feuerlöscher im Haus zu haben, der mindestens die Brandschutzklassen A, B und F abdeckt.

Die Brandklassen

Brandklassen dienen zur Klassifizierung aller brennbaren Stoffe und haben einen entscheidenden Einfluss bei der Brandbekämpfung. Jeder Feuerlöscher verfügt über ein Piktogramm, auf dem die jeweilige Brandklasse zu erkennen ist. Dieses besagt, ob der Feuerlöscher zum Löschen des jeweiligen Brandes geeignet ist. Brennbare Stoffe werden nach der Europäischen Norm EN 2 in fünf verschiedene Brandklassen eingeteilt, die als Brandklasse A, B, C, D und F gekennzeichnet sind.

Brandklasse A:

Brände fester Stoffe, hauptsächlich organischer Natur, die normalerweise unter Glutbildung verbrennen wie z.B. Papier, Holz, Textilien, Stroh, Kohle und Autoreifen.

Brandklasse B:

Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen wie z.B. Benzin, Äther, Öle, Lacke, Teer, Alkohol und Stearin.

Brandklasse C:

Brände von Gasen wie z.B. Propan, Methan, Wasserstoff, Acetylen und Erdgas. 

Brandklasse D:

Brände von Metallen wie z.B. Magnesium, Aluminium, Lithium, Natrium und Kalium.

Brandklasse F:

Brände von Speiseölen und -fetten (pflanzliche oder tierische Öle und Fette) in Frittier- und Fettbackgeräten und anderen Kücheneinrichtungen und -geräten (erhöhte Brandgefährdung).

Die Zahlen vor der Brandklasse informieren über die Löschkraft; je größer diese ist, desto besser löscht das Produkt. 25F bedeutet z.B. bis zu 25 Liter brennendes Speiseöl oder –fett.

Hinter den F-Exx Produkten steckt die Tectro SMT GmbH. Das deutsche Traditionsunternehmen blickt im Bereich der Produktion von Kunststoffteilen auf über 70 Jahre Erfahrung zurück. Diese Erfahrungswerte fließen auch in die Entwicklung und Produktion der Produkte mit ein. Am Standort Saarburg produziert die Tectro SMT GmbH hochwertige technische Kunststoffteile für die Automobilindustrie und den Maschinenbau weltweit. Mit den Zertifizierungen ISO / TS 16949, sowie ISO 14001 erfüllt Tectro die höchsten Anforderungen an Qualitäts- und Umweltstandards. Diese Eigenschaften sind ideale Voraussetzungen für die Weiterentwicklung der innovativen und weltweit einzigartigen noatec Systeme. Für Tectro ist der Standort Deutschland und die Region Saarburg eine „wichtige Basis für den Erfolg im internationalen Wettbewerb mit etablierten und neuen Produkten“. Die weltweit positive Resonanz auf die noatec Technologie bestätige das Unternehmen und fordere die technische Innovation "Made in Germany".

5 Feuerlöscher von F-Exx

F-Exx 8.0 S 

UNIVERSAL-FEUERLÖSCHER

Geeignet für Brandklassen: A, B, F  (5A, 13B, 5F) 

F-Exx 8.0 Bio

BIO-FEUERLÖSCHER - DER UMWELTFREUNDLICHE HOCHLEISTUNGSLÖSCHER - Geeignet für Brandklassen: A, B, F   (5A,  21B, 15F)

F-Exx 8.0 F

FETTBRANDLÖSCHER - FÜR DEN FETTBRAND BIS 40 LITER

Geeignet für Brandklassen: A, F  (5A, 40F) 

F-Exx 3.0 F

MITTLERER FETTBRANDLÖSCHER - FÜR DEN FETTBRAND BIS 25 LITER

Geeignet für Brandklassen: A, F (2A, 25F) 

F-Exx 1,5 F

KLEINER FETTBRANDLÖSCHER - FÜR DEN FETTBRAND BIS 5 LITER

Geeignet für Brandklassen: F (5F)

Alle Feuerlöscher sind auch für elektrische Anlagen bis 1.000 V geeignet. Der Mindestabstand zur den elektrischen Brandstellen beträgt bei allen Produkten 1 m.

Contentempfehlungen & Anzeigen