Olympia Aktenvernichter: 7 Produkte im Test

Ob Briefe, Rechnungen oder andere Dokumente, auch im privaten Bereich finden sich Situationen, wo Papiervernichter Sinn machen. Nicht nur wegen der Unkenntlichmachung, sondern auch um mehr Platz im Mülleimer zu schaffen. Wir haben uns in unserem zweiten großen Aktenvernichter Test dieses Mal für sieben verschiedene Shredder aus dem Hause Olympia entschieden. Um genau zu sein handelt es sich um Papiervernichter für den Heimbereich. Ob die Shredder unseren Ansprüchen standhalten und wie, das wollen wir im folgenden Testbericht verraten. 

Schnittarten bei Aktenvernichter

Beim Kauf eines Aktenvernichters sollte das erste Augenmerk auf der Schnittart liegen. Aktenvernichter für den Heimbereich  bieten meist nur die Sicherheitsstufen P2 bis P4. Das hat den Grund, dass zu Hause nicht so viele sensible Daten wie in einem Büro anfallen. Im Heimbereich unterscheidet man zwischen Streifenschnitt (STRIP CUT) und Partikelschnitt (CROSS CUT). Beim sogenannten Streifenschnitt wird das Papier in lange dünne Streifen geschnitten. Durch diese einfache Schnittvariante entsteht der typische, Spaghetti-ähnliche Papierabfall. Für Personen, die keine besonders sensiblen Daten vernichten wollen, ist ein Streifenschnitt-Shredder völlig ausreichend. Unser Tipp: Anschließendes Zerreißen und Vermischen des Schnittguts erhöht die Sicherheit und erschwert eine Reproduktion. Für Unternehmen, wo Datenschutz natürlich eine besonders große Rolle spielt, eignen sich Aktenvernichter mit der Sicherheitsstufe 1-2 nicht. Hohe Sicherheitsstufen wie P4 und P5 werden ausschließlich durch Partikelschnitt erreicht. Bei dieser Schnittart wird das Papier nicht nur in Längsstreifen geschnitten, sondern zudem auch noch quer und dadurch in Konfetti umgeformt.

Wir haben zwei Streifenschnitt und fünf Partikelschnitt Aktenvernichter von Olympia im Test. Die Geräte PS 16 und PS36 haben die Sicherheitsstufe P2 und bieten 6mm breite Streifen. Die CC-Modelle arbeiten mit Partikelschnitt nach Sicherheitsstufe (DIN 66399) P4 und zerkleinern Papiere auf 4 x 35 mm (Partikelfläche ≤140 mm²). Eine Ausnahme ist das Modell PS 54 CC mit 4 x 32 mm.

Die Olympia Aktenvernichter im Detail

                                                                                         

Modell PS 16 PS 36 PS 53 CC PS 54 CC
Farbe Schwarz Weiß Schwarz Schwarz
Schnittart Streifenschnitt Streifenschnitt Partikelschnitt Partikelschnitt
Sicherheitsstufe P2 (DIN 66399) P2 (DIN 66399) P4 (DIN 66399) P4 (DIN 66399)
Papiereinzugsbreite 220mm 220 mm 220 mm 220 mm
Schnittgröße 6 mm 6 mm 4x40 mm 4x32 mm
Papierkapazität* 6 Blätter 6 Blätter 6 Blätter 8 Blätter
Geschwindigkeit* 2,0 m/min 2,0 m/min 2,0 m/min 2,0 m/min
Auffangbehälter keiner 7 Liter 13 Liter 13 Liter
Geräusch 73 dB 73 dB 75 dB 75 dB
Gewicht 1,29 kg 1,7 kg 3,6 kg 4,2 kg
Maße (BxTxH) 380 x 110 x 65 mm 380 x 145 x 290 mm 303 x 170 x 428 mm 303 x 170 x 428 mm
Preis ** 19,95 € 24,95 € 44,95 € 54,95 €

    

                                                          

Modell PS 55 CC PS 57 CC PS 58 CC
Farbe Schwarz Schwarz Weiß
Schnittart Partikelschnitt Partikelschnitt Partikelschnitt
Sicherheitsstufe P4 (DIN 66399) P4 (DIN 66399) P4 (DIN 66399)
Papiereinzugsbreite 220 mm 220 mm 220 mm
Schnittgröße 4x40 mm 4x40 mm 4x40 mm
Papierkapazität* 10 Blätter 7 Blätter 10 Blätter
Geschwindigkeit* 2,0 m/min 2,0 m/min 2,0 m/min
Auffangbehälter 21 Liter 15 Liter 15 Liter
Geräusch 75 dB 75 dB 75 dB
Gewicht 4,9 kg 5,6 kg 5,6 kg
Maße (BxTxH) 320 x 203 x 507 mm 365 x 205 x 402 mm 365 x 205 x 402 mm
Preis** 69,95 € 69,95 € 99,95 €

*Teilweise andere Ergebnisse, siehe Testbericht - **UVP zum Testzeitpunkt.

Alle Aktenvernichter haben als einziges Zubehör nur die Bedienungsanleitung. Die Stromkabel sind bereits an den Geräten angebracht. Die einzelnen Olympia-Modelle unterscheiden sich u.a. nach Größe, Gewicht, Form, Behälter, Lautstärke und diversen Funktionen, auf die wir im Laufe des Tests detailliert eingehen wollen. Wir testen die Aktenvernichter von Olympia anhand folgender Kriterien: Motorleistung, Schnittleistung, Funktionen, Größe/Gewicht, Handhabung und Umwelteigenschaften. Zum Vernichten stehen u.a. Blätter in der Größe DIN A4 und dem Papiergewicht von 80 g/qm bereit. Wir wollen u.a. sehen wie unkenntlich die einzelnen Dokumente werden und in welchen Geschwindigkeiten die Schnitte erfolgen.

ANZEIGEN

Contentempfehlungen & Anzeigen