Jay-Tech Tablet Computer PA1050

Vor etwas mehr als zwei Jahren sorgte der Jay-PC Tablet  PID7901 für Aufsehen. Jetzt bringt Jay-tech mit dem PA1050 einen weiteren Tablet Computer auf den Markt. Das Gerät bietet ein 10“ Display, 1,3 GHz , 1 GB RAM, WLAN und das Betriebssystem Android 4.0. Ob das aktuelle Tablet punkten kann und vor allem wie, zeigen wir Ihnen auf den folgenden Seiten.

 

 

Zubehör und technische Daten

Als Zubehör gibt es ein USB-Kabel, ein OTG-Kabel, den Netzadapter und das Benutzerhandbuch. Das gut verarbeitete Gehäuse des PA1050 besteht aus Kunststoff und Metall. Insgesamt wirkt der Tablet PC  wertig und fühlt sich solide an. Kein biegen oder knirschen, hier sitzt alles fest.  Auch optisch ist der PA1050 ein echter Hingucker! Mit seinen knapp 600 Gramm bewegt sich der Tablet PC in einer guten Gewichtsklasse. Die Abmessungen betragen ca. 274 x 165 x 10 mm (H x B x T) Die Bildschirmdiagonale des PA1050 beträgt 10 Zoll (ca. 25,4cm). Beim Bildschirm handelt es sich um ein kapazitives Multitouch LC-Display mit einer Auflösung von max. 1024 x 600 Pixel.  Hiermit ist der Tablet Computer nur knapp unter dem HD Bereich.

Als nächstes kommen wir zu den Anschlüssen. Hier gibt es micro-USB, microSD, HD-Ausgang: 19 pin mini HD Port, sowie Netz- und Kopfhöreranschluss (3,5 mm Stereo). Zudem sehen wir das Mikrofon und den Mono-Lautsprecher. Als Bedienelemente stehen der An/Aus-Schalter, sowie der Lautstärkenregler zur Verfügung. Zudem gibt es dieses Mal sogar 2 Kamera-Linsen. Eine auf der Vorder- und eine auf der Rückseite. Die Frontcam bietet 0,3 MP und die Rückkamera 2 Megapixel. Bluetooth gibt es nicht.

Anzeigen

Kommentare   

+1 # Homer 2013-08-22 22:11
zitiere Aurimas:
Kamera funktioniert nicht


bei mir schon! welche Kamera meinst Du?
Antworten
0 # Aurimas 2013-08-22 18:51
Kamera funktioniert nicht
Antworten

Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Ihre E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Es wird zu Ihrem Beitrag lediglich der Name (Vorname oder Pseudonym genügt) veröffentlicht. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Contentempfehlungen & Anzeigen

Neueste Kommentare

  • nightcrawler
    Zu der Zitronensäure auch noch micropur oder aquaclean aus dem schiffszubehör zugeben, gibts auch als ...

    Weiterlesen...

     
  • Methusalem
    Saugleistung ist sehr gut, aber der Griff ist unpraktisch (zu dick, man hat das Gefühl mam hält ...

    Weiterlesen...