Portable DVD 1298R

Der portable DVD / DVB-T Player: Portable DVD 1298R von Jay-tech ist auf den ersten Blick ein ganz normaler DVD Player für unterwegs. Weit gefehlt! Dieses Gerät kann noch viel mehr! Der Player weist einen schwenkbaren 12,3 Zoll Display auf, kombiniert einen tragbaren DVD-Player, DVB-T (Digitale terrestrische Fernsehprogramme) Recorder, CD-Ripper,  Spielkonsole und ein Lesegerät für USB-Sticks und SD / SDHC Karten.

Nach dem ersten hochklappen des Displays erwartet einen eine Bedienelement-Vielfalt wie Sie es aus Star Trek Filmen gewohnt sind. Nicht nur die Knöpfe erinnern an die Raumschiffserie, auch die Technikvielfalt die dieses Meisterstück aus dem Hause JAY-tech bietet ist zum heutigen Zeitpunkt kaum zu übertreffen.

Kommen wir zur Hauptfunktion, die dank SD Karten, USB-Sticks und anderen Speichermedien heutzutage in den Schatten rückt, dem DVD Player. Schnelles Einlesen und einfache Menüführung garantieren ein DVD Vergnügen egal wo Sie sich gerade befinden. Dank der mitgelieferten Fernbedienung (2 AAA Batterien nicht enthalten) muss der Player nicht zwangsweise auf dem Schoss sitzen. Die Knöpfe der Fernbedienung sollten gut gedrückt werden, damit eine Reaktion garantiert werden kann. Auch muss darauf geachtet werden, dass die FB in Richtung des IR Sensors (Außenkante rechts) gehalten wird, sonst kann es passieren, dass das Gerät nicht reagiert.

Nach dem Einschalten erscheint innerhalb 3 Sekunden der JAY-tech Startscreen. Kontrast, Helligkeit, Farbton und Farbart können mittels Menü Button beliebig eingestellt werden.  Sollten Sie den Mediaplayer mal zur Seite legen erscheint nach einer Minute ein voreingestellter Bildschirmschoner. Praktisch: Das Display lässt sich etwas nach rechts drehen und um satte 180 Grad nach links. Ab einer Drehung von ca. 45 Grad kann die DVD Klappe nicht geöffnet werden. Es sollte also immer darauf geachtet werden, dass die Öffnung  nicht vom TFT Display blockiert wird.

Ein guter DVB-T empfang ist Ortsabhängig. An einem Platzt mit einer eher ungünstigen DVB-T Empfangbarkeit konnte das Gerät nur wenige Sender finden. An einem Ort mit guter Empfangsstärke fand der DVB-T Empfänger innerhalb 2 Minuten 20 Sender. ZDF, 3Sat, Doku/Kika, RTL, RTL2, Super RTL, VOX, PHOENIX, Bayern, MDR, SWR, Pro 7, Kabel 1, N24, Sat 1, Rheinmain TV, Eurosport, ele 5 und Bibel TV.

Kommentare   

0 # Hummitzsch, Arved 2016-01-16 21:29
Wie kann man einen Emultor ersetzen? Auf anderem
1298 R läuft die SD Karte. MfG
Antworten

Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Ihre E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Es wird zu Ihrem Beitrag lediglich der Name (Vorname oder Pseudonym genügt) veröffentlicht. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen.


Sicherheitscode
Aktualisieren

Contentempfehlungen & Anzeigen