Warum Werbeartikel so nützlich sind

Werbeartikel sind nützliche, greifbare Gegenstände, die mit dem Namen, dem Logo oder der Botschaft eines Werbetreibenden bedruckt sind, um die Markenbekanntheit bei den Verbrauchern zu erhöhen. Werbeartikel sind ein unglaublich leistungsfähiges Marketinginstrument, da sie es einer Marke ermöglichen, sich mit den Verbrauchern zu verbinden, indem sie ihre Sinne oder Bedürfnisse ansprechen.

 

Als eine der einzigen Werbeformen, die es den Verbrauchern ermöglicht, mit einer Marke auf einer physischen Ebene zu interagieren, schaffen Werbeartikel oft ein einprägsameres Markenerlebnis. 88% der Werbeartikel-Empfänger erinnern sich an den Namen des Werbetreibenden auf den Produkten. 85% der Empfänger machen Geschäfte mit dem Werbetreibenden auf dem Produkt. 83% der Menschen erhalten sie gerne. Werbeartikel wirken!

Vom nützlichen Eiskratzer über USB-Sticks bis hin zu Taschenspiegeln, Werbeartikel gibt es in allen Formen, Größen und Farben. In vielen Fällen ist es sogar möglich, individuelle Artikel zu erhalten, die normalerweise nicht in Werbeartikelkatalogen zu finden sind. Wenn Sie es sehen und anfassen können, ist es höchstwahrscheinlich als Werbeartikel erhältlich. Auf diese Weise können Sie eine Marketingkampagne so anpassen, dass sie für eine bestimmte Zielgruppe, die Sie ansprechen möchten, relevanter ist.

Jeder Artikel oder jedes Produkt, das Sie geben, um Ihr Unternehmen zu fördern, ist ein Werbeartikel. Normalerweise tragen diese Produkte den Slogan, das Logo, den Namen oder die Telefonnummer und die Website-Adresse des Unternehmens, das sie an seine Kunden verschenkt. Sie werden in der Regel verwendet, um eine bestimmte Aktivität des Unternehmens, das sie verschenkt, zu bewerben - eine Veranstaltung, ein neues Produkt, eine neue Dienstleistung, einen bedeutenden Rabatt, usw.

Laut Wörterbuch gibt es hierfür folgende Definition: Werbeartikel, Werbegeschenke, Werbeartikel, Werbegeschenke oder Werbegeschenke wie z.B. ein Kugelschreiber, eine Tasse, eine Tasche, ein T-Shirt, ein Untersetzer, ein Kalender, eine Mütze, eine Uhr, ein Tagebuch usw., die an aktuelle oder potenzielle Kunden verschenkt werden. Diese Artikel tragen meist das Organisationslogo, den Namen und die Adresse des Unternehmens sowie Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen und dienen als Erinnerungshilfe.

Alle Arten von Unternehmen, Organisationen und Stiftungen nutzen Werbeartikel, um für ihre Dienstleistungen oder Produkte zu werben. Meistens handelt es sich dabei um Produkte, für die die Menschen in ihrem Alltag eine Verwendung finden können - Produkte, die das Branding und die Website-Adresse oder Telefonnummer eines Unternehmens tragen.

Die Werbeartikelbranche hat einen Wert von über 20 Milliarden Dollar, Tendenz steigend. Aber was sind die wirklichen Grundlagen dieser facettenreichen Branche? Zunächst einmal - unsere Generation ist nicht diejenige, die auf die Idee kam, Werbeartikel für Marketing- und Brandingzwecke einzusetzen. In der Tat, nicht einmal das moderne Zeitalter kann die Lorbeeren für Werbeartikel einheimsen.

Die allerersten Werbeartikel tauchten wahrscheinlich in den Anfängen der Menschheit auf, als die ersten Menschen mit dem Handel begannen. Ein typischer Verkäufer, der sich von seinen Mitbewerbern abheben wollte, verschenkte eine Probe seiner Ware, ein Stück des besten Obstes, das er hatte, oder einen Bissen des besten Fleisches. Als sich unsere Zivilisation entwickelte, begannen sich auch die Strategien weiterzuentwickeln.

Der Wendepunkt in dieser Entwicklung war 1789. Damals wurden den Anhängern von George Washington vor den Wahlen Erinnerungsbuttons geschenkt. Danach wuchs die Popularität von Werbeartikeln nur noch weiter. Im 19. Jahrhundert gab es Werbelineale, Holzobjekte, aber auch Kalender, Büchertaschen, Kartenetuis, Schürzen und sogar Pferdehüte. Werbeartikel sind wichtig, weil sie Vorteile bieten, die keine andere Marketingstrategie in so kurzer Zeit und mit einem so geringen Budget erreichen kann. Sie können Werbeartikel auch intern einsetzen. Und nicht nur das - sie können großartige Ergebnisse zeigen, Ihren Umsatz steigern und die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen.

Wenn es um den Verkauf geht, ist es ganz einfach - geben Sie Ihren Verkaufsteams Werbeartikel. Sie können die Produkte dann ihren Kunden bei Vertragsabschluss überreichen oder eine Beziehung zu potenziellen Kunden aufbauen, indem sie vor dem großen Meeting Werbegeschenktaschen versenden. So zeigen Sie Ihren Kunden, dass Sie es zu schätzen wissen, dass sie sich für Sie entschieden haben, und Sie erleichtern den Mitarbeitern Ihres Verkaufsteams die Arbeit.

Auf der anderen Seite gibt es einen weiteren internen Vorteil. Sie können Werbeartikel an Ihre Mitarbeiter verschenken. Gebrandete Tassen und Werbekugelschreiber sollten überall zu finden sein, während Ihre hochwertigen Werbeartikel als Geschenke an den Mitarbeiter des Monats oder zu besonderen Anlässen überreicht werden sollten. So werden Ihre Mitarbeiter zu Markenfürsprechern - auch in ihrer Freizeit.

Werbeartikel sind in diesem Bereich entscheidend. Mit Werbeartikeln erhalten Sie effektives, kostengünstiges Marketing, das pro Eindruck viel billiger ist als jede andere Methode. Wenn Sie gute Produkte wählen, die häufig verwendet werden, erhalten Sie täglich billige Aufmerksamkeit. Menschen, die ein Produkt von Ihnen bekommen, werden sich fast zwei Jahre lang an Ihre Marke erinnern, also gibt es auch Vorteile für das Branding. Und, nicht zuletzt, erhalten Sie Kundenbindung. Inzwischen gibt es Werbeartikel Anbieter wie werbeartikel-welt.com im Netz zu finden, welche viele verschiedene Artikel auf die Wünsche der Werbetreibenden abstimmen und diese dann in großen oder sehr großen Stückzahlen versenden.

Kommentar schreiben


Anzeigen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.