BRÜDER MANNESMANN 155-tlg. Werkstattbox

Beitragsseiten

Ob im Haushalt, Beruf oder unterwegs, Werkzeuge werden immer und überall benötigt. Meistens hat man jedoch das Problem, dass diverse Teile fehlen. Werkzeugwagen sind sehr teuer, für die meisten Privatanwender zu sperrig und nicht in jeder Werkzeugkoffer ist ausreichend bestückt. Hier kommen Werkstattboxen ins Spiel. Sie bieten hier eine Mitte und haben meist ein großes Sortiment. So auch die 155-teilige Werkstattbox von BRÜDER MANNESMANN, welche wir im folgenden Testbericht näher bringen möchten.

Das deutsche Unternehmen BRÜDER MANNESMANN bietet seit 1977 Werkzeuge für Heimwerker und Profis an. Neben normalen Handwerkzeugen gibt es eine Vielzahl an technischen Artikeln und Elektrowerkzeugen. BRÜDER MANNESMANN Werkzeuge bieten Kunden zurzeit fünf Werkzeuglinien und insgesamt rund 8.000 Artikeln. So auch die 155-teilige Werkstattbox. Sowohl die Herstellung der Box als auch der sich darin befindlichen Werkzeuge erfolgt in China.

Die 155-tlg. Werkstattbox gibt es einmal mit einem Akkuschrauber und einmal mit einem batteriebetriebenen Stabschrauber. Wir haben letztere Variante im Test. Die Werkstattbox ist mit ihren Maßen 25 x 22,5 x 35,5 cm (H x T x B) klein und kompakt. Das Gewicht beträgt ohne Werkzeuge bereits 4,2 kg. Inklusive aller Werkzeuge ergibt das Gewicht 9,7 kg. Der Werkzeugkoffer ist aus Stahlblech gefertigt und macht einen stabilen und robusten Eindruck. Insgesamt ist die Box sehr solide und gut verarbeitet. Auf der Oberseite gibt es einen Tragegriff, welcher ebenfalls sehr beständig ist und gut angebracht wurde. Der rote glänzende Lack verleiht der Box zudem ein ansprechendes Aussehen. Diese Werkstattbox macht äußerlich eine sehr gut Figur.

Der Lieferumfang 

Im Deckelfach des Koffers findet man folgende Werkzeuge:

4 Zangen:

  • Kombizange 120 mm
  • Telefonzange 120 mm
  • Seitenschneider 110 mm
  • Vornschneider 110 mm

6 Schraubendreher aus Chrom-Vanadium:

  • PH3 x 100
  • PH2 x 100
  • PH1 x 75
  • PH0 x 75
  • Flachschlitz 5 x 75 mm
  • Flachschlitz 6,5 x 100 mm

Im oberen Fach befinden sich folgende Teile:

18 Steckschlüsseleinsätze 12,5 mm (1/2”) Antrieb:

  • 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 27 30 32 mm

10 Steckschlüsseleinsätze 1/4 Zoll Antrieb:

  • 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 mm
  • 2 Gleitgriffe,
  • 12,5 mm (1/2”) x 240 mm
  • 6,3 mm (1/4”) x 130 mm
  • 2 Verlängerungen,
  • 12,5 mm (1/2”) x 125 mm
  • 6,3 mm (1/4”) x 50 mm
  • 1 Umschaltknarre, 12,5 mm (1/2”) –Antrieb
  • 1 Umschaltknarre 1/4 Zoll Antrieb

Im oberen Schubladenfach finden wir:

8 Innensechskantschlüssel:

  • 1,5 2,0 2,5 3,0 4,0 5,0 5,5 6,0 mm
  • 38 Kleinteilesortiment (Schrauben und Dübel) in Kunststoffbox
  • 1 Universal-Klebeband
  • 1 Bandmaß 2 m
  • 1 Schlosserhammer
  • 1 Rollgabelschlüssel 6”
  • 1 Universalmesser
  • 1 Spannungsprüfer

In dem unteren Schubladenfach gibt es:

  • 1 batteriebetriebener Schrauber 6 V (Batterien 4 x AA nicht als Lieferumfang) (In einer anderen Version des Koffers 1 Akkuschrauber & Akku) 
  • 24 Bits, 50 mm lang
  • 30 Bits, 25 mm lang

Wir testen und bewerten die Werkstattbox und die Werkzeuge anhand folgender Kriterien: Materialeigenschaften, Ausstattung, Funktion und Handhabung.

Kommentar schreiben


Contentempfehlungen & Anzeigen

Neueste Kommentare

  • Walter Fartely
    Hab das Gerät gestern gekauft. Dank ihres hervorragenden Testbericht denke ich alles richtig gemacht ...

    Weiterlesen...

     
  • Tobias Weih
    Ich benutze Silberstäbchen (Secosan) statt des Hygienemittels, um den Luftwäscher keimfrei zu halten.

    Weiterlesen...