Elnapress 720 im Test - Auf die Presse, fertig, los

Beitragsseiten

 

Auf die Presse, fertig, los

Genug der Vorstellung, jetzt wird gebügelt! Im Test erwärmt die Elnapress 720 bereits innerhalb einer Minute. Nach zwei Minuten ist sie bereits so heiß, dass sowohl der Metalldeckel, als auch die Heizsohle nicht mehr angefasst werden können. Welche Kleidungsstücke wir wie bügeln steht in der illustrierten Bedienungsanleitung. Hier wird uns in verständlicher Weise erklärt wie wir vorgehen müssen. Unser Tester nimmt sich gleich ein verknittertes Hemd vor.

Zunächst stellt er den Modus auf Baumwolle. Die Büglepresse weist großzügige Freiräume hinter und unter dem Bügelbrett auf.  Deckel auf, Hemd anlegen, Deckel zu. So macht bügeln spaß! Die Elnapress bietet einen Minidruck von ca. 10 kg, sowie einen Bügeldruck von ca. 33,4 g/cm²  und Gesamtdruck von ca. 45 kg. Nach ca. 10 Sekunden ab Bewegung des Deckels ertönt ein Alarmsignal und der Strom wird automatisch abgeschaltet. Nach 15 Minuten nicht bügeln schaltet das Gerät komplett ab. Diese Abschaltautomatik ist wichtig, denn so kann vermieden werden, dass ein Kleidungsstück Schaden nimmt oder gar ein Brand entsteht. Auch sehr praktisch ist der Vapo Jet! Der Wassersprüher wird einfach an den Griff angebracht und sorgt mit seinen drei verstellbaren Düsen für genügend Feuchtigkeit auf der Wäsche. Mit einmal pressen ist es jedoch nicht getan. Das Hemd muss in verschiedene Positionen gebracht werden bis es nach wenigen Minuten fertig ist. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Kein Unterschied zum normalen bügeln. Vielleicht sogar noch eine Spur besser.

Dabei bietet die Elnapress 720 einem effektiven Stromverbrauch von ca. 500-800 W/h (ca. die Hälfte eines Dampfbügeleisens).Die Elnapress kommt natürlich noch mit viel mehr Wäsche klar. Ob Hosen, Pullover, Unterwäsche oder Handtücher, die Bügelpresse ist sehr vielseitig und vor allem eines: praktisch! Einmal zugeklappt und verriegelt kann sie wie ein Koffer getragen und- ohne viel Platz wegzunehmen- verstaut werden. 

 

ANZEIGEN

Kommentar schreiben


Contentempfehlungen & Anzeigen