Der eigene Blog für Anfänger

Der eigene Blog für Anfänger

Fast jeder, der etwas von sich hält, ist heutzutage mit seiner Seite in irgend einem sozialen Netzwerk vertreten. Ob bei Facebook oder Twitter – sich selbst durch Gefällt-mir-Angaben oder inszenierte und hoch geladene Fotos darzustellen ist der letzte Schrei. Die richtigen Profis allerdings besitzen nicht nur eine Seite in irgendeinem sozialen Netzwerk, sondern sie verfügen über einen eigenen Blog, der regelmäßig gewartet und gepflegt werden muss.

Einige nützliche Hinweise

{module [262]} Natürlich ist das gerade für Internetanfänger nicht einfach. Schon bevor man sich überhaupt der eigenen Homepage widmet, müssen Fragen gestellt werden wie:

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen

Anzeigen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.