ELEKTROFALTRAD RANIS XRID

Article Index

Fazit: Alles in allem meistert das Ranis X-Rid die Testfahrt mit Bravour und das gesamte Test-Team ist wieder einmal sehr zufrieden mit dem Produkt aus dem Hause der Muldex GmbH! Das Ranis X-Rid ist unscheinbar und trotzdem modern. Dank der drei Stufen ist man mit diesem Elektrofaltrad  in jeglicher Hinsicht gut unterwegs.  Durch den starken Motor und den Hochleistungsakku verwandelt sich das Klapprad im Handumdrehen in ein kleines Mofa und befördert den Fahrer souverän von A nach B. Zusammengeklappt passt das E-Bike problemlos in den Kofferraum oder den Campingwagen und eignet sich hervorragend für den Campingplatz oder anderes Privatgelände. Der ganze Spaß hat natürlich auch seinen Preis. Tief in die Tasche greifen müssen Interessenten derzeit jedoch nicht:  Für nur 729 EUR ist das Elektrofaltrad Xrid derzeit auf der Website von electro-fun zu haben. Ein durchaus günstiger Preis, wenn man bedenkt, dass man ein gutes „normales“ Pedelec nicht unter 1000 EUR erhält. Und diese verfügen in der Regel nicht über einen vollelektrischen Modus.

ANZEIGEN

Add comment
Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Die Angabe ihres Namens (Vorname oder Pseudonym genügt) und ihrer E-Mail Adresse sind Voraussetzung für das Absenden eines Kommentars. Die E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen


Security code
Refresh

Anzeigen