Bemer Pro-Set

Article Index

Das Bemer Pro-Set im Test

Anhand der ausführlichen Bedienungsanleitung kann nun in leicht verständlichen Schritten mit dem eigentlichen Test losgelegt werden. Gestartet wird mit dem Steuergerät B.BOX Professional. Wir sehen einen großen Multitouch-Farbdisplay, welcher sich sehr gut bedienen lässt. Bereits leichteste Berührungen genügen schon um auf dem Display zu navigieren. Hiermit können die verschiedenen Behandlungsprogramme gestartet, bzw. bedient  werden. Auch die Intensitätsstufen werden mit dem Panel geregelt. Die Bedienung bedarf keiner großartigen Erklärung. Alles ist sehr übersichtlich und leicht verständlich. Es sind bereits drei vordefinierte Programme für intensive Behandlung einzelner Regionen vorhanden. Zudem gibt es 10 ............

 

Jetzt kostenlos registrieren und die PDF-Ausgabe gratis downloaden! 

 
 
 
 (Der Download-Link erscheint hier ^^nach erfolgreicher, kostenloser Registrierung und Login)

 

Add comment
Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Die Angabe ihres Namens (Vorname oder Pseudonym genügt) und ihrer E-Mail Adresse sind Voraussetzung für das Absenden eines Kommentars. Die E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen


Security code
Refresh

Anzeigen