silenta Verwandlungsbett Vario

Article Index

Das richtige Kinderbett zu finden ist für viele Eltern nicht immer einfach. Kinderwünsche sind sehr unterschiedlich. Die einen wollen ein Metallbett, die Anderen lieber eines aus Holz. Etagenbetten haben viele, doch nur wenige haben ein sogenanntes Verwandlungsbett. Und genau dieses bietet der Kindermöbel Hersteller silenta an. Kein Wunder, dass wir es uns nicht nehmen lassen wollen, dieses interessant klingende Kinderbett zu testen. Um genau zu sein handelt es sich hier um das Etagenbett Vario in der Ausführung geölt Natur. Um den Test komplett zu machen haben wir noch vier Rollkästen und den 4-seitigen Sicherheitspack- ebenfalls geölt Natur-  auf dem Prüfstand. Welche Vorzüge ein Kinderbett aus Massivholz hat, worauf man beim Vario achten sollte und mehr, zeigt der folgende Testbericht.

Die Testvorbereitung

Zunächst möchten wir aus unserer Erfahrung heraus betonen, dass ein Holzbett bei Kinderbetten immer die erste Wahl sein sollte. Das Naturprodukt Holz fühlt sich sympathischer und wärmer an. Es  beeinflusst,  wenn es wie bei silenta geölt ist, zudem das Raumklima positiv. Wackelnde Metallbetten hingegen können nicht nachjustiert werden! Holzbetten sind zwar in der Regel teurer als Metallbetten, dafür sind sie stabiler und robuster als die Modelle aus Metall. Das silenta Etagenbett Vario trägt deshalb den Beinamen Verwandlungsbett, weil es sich unterschiedlich aufbauen lässt. Als Etagenbett, als Hochbett und als zwei Einzelbetten. Zudem kann das Hochbett- mit dem dazu passenden Zelt- auch als Spielhöhle fungieren. Im folgenden Testbericht möchten wir uns primär auf die Etagenbett Funktion konzentrieren. Das Etagenbett von silenta kommt- samt Zubehör- in fünf Kartons ins Haus. In drei Kisten befinden sich die Bretter und Schrauben für das Vario Etagenbett (inkl. Roste und Treppe)  und in jeweils einem Karton die Rollkästen und die Absturzsicherung. Für jeden Artikel - Verwandlungsbett, Sicherheitspack und Rollkästen, Rollrost  -  liegt eine Montageanleitung bei und das Montagematerial ist für jeden Artikel in getrennte Beutel gepackt. Die Menge ist in der Montageanleitung festgelegt. Zum Aufbau benötigen wir noch einen Hammer und einen Kreuzschlitz-Schraubendreher (nicht in der Lieferung enthalten). Wer möchte kann auch einen Zollstock zur Hand nehmen. Die Maße der Einzelteile sind aus der Montageanleitung zu entnehmen. Insgesamt beteiligen sich vier Tester am Aufbau des Bettes, wobei einer der Tester Anweisungen aus der Bedienungsanleitung gibt. Wir stimmen silenta zu und empfehlen auch, dass sich mindestens zwei Personen aktiv am Aufbau beteiligen sollten.

Die praktische Bedienungsanleitung zeigt uns Bild für Bild was zu tun ist. Ob Schrauben, Dübel oder Holzteile, alles ist nummeriert und mit Größenangaben versehen. Wer kein Lineal zur Hand hat, der kann die verschiedenen Größen des Montagematerials an dem Maßband  in der Montageanleitung ermitteln. Was nach dem Auspacken sofort auffällt ist der angenehme Holzgeruch. Kein Wunder, handelt es sich hierbei um feinjähriges, deutsches Kiefer-Massivholz, aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das Holz kommt überwiegend aus dem Naturpark Steigerwald und wurde von FSC - oder PEFC  zertifizierten Sägewerken bearbeitet. Geschützt werden die Oberflächen mit  schadstofffreiem, pflanzlichem Hart-Öl. Die Verarbeitung der einzelnen Holzteile ist sehr gut. Das neue Kinderbett sieht nicht nur gut aus, alles fühlt sich glatt und wertig an. Hier und da müssen wir etwas Späne aus den Bohrlöchern entfernen. Das lässt sich bei der Verarbeitung von Holz nicht vermeiden. An zwei Brettern gibt es kleine Risse, die sich laut Hersteller bei steigender Luftfeuchte wieder von selbst schließen. Hierzu müssen wir die Nachttests abwarten.

ANZEIGEN

Add comment

Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Die Angabe ihres Namens (Vorname oder Pseudonym genügt) und ihrer E-Mail Adresse sind Voraussetzung für das Absenden eines Kommentars. Die E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen


Security code
Refresh

Contentempfehlungen & Anzeigen