Reinfjord Geschirrspülmaschine

Article Index

Die Geschirrspülmaschine im Test

Auf dem Bedienpanel gibt es fünf Bedienknöpfe. Die Programmauswahl ist unseres Erachtens etwas umständlich gestaltet. Anders als wie sonst üblich in P1, P2, P3 strukturiert, wird hier alles in Symbolen angezeigt. Beim Drücken auf die Elemente reagiert die Maschine nicht immer prompt. Oftmals müssen wir mehrfach und vor allem fester drücken, damit eine Auswahl angenommen wird. Natürlich gibt es auch einen Timer, der die jeweilige Spüldauer anzeigt. Es gibt insgesamt sechs einstellbare Programme: Intensiv, Öko/Standard, Schonprogramm, 60 Minuten, Schnell und Vorspülen. Der kürzeste Modus dauert 15 und der längste 180 Minuten.

Sehr schön ist vor allem der Innenraum der Spülmaschine. Hier ist genügend Raum- auch für besonders große Töpfe und Teller! Damit alles seinen Platz findet, lässt sich der Innenraum sogar nach den jeweiligen Anforderungen gestalten und umändern. So kann zum Beispiel der obere Korb in der Höhe nach oben verstellt werden, um mehr Platz im unteren Teil zu schaffen. Wenn besonders viele Teller eingeräumt werden sollen, finden wir im zusätzlichen, ausklappbaren Tellerhalter Platz. Bei Bestecküberschuss hilft der zusätzliche Besteckhalter enorm. Das Ein- und Ausfahren der beiden Körbe hakt im Test manchmal etwas. Das Hochstellen des********

Den kompletten Testbericht gibt es in unserer Magazin-Ausgabe 01/2018 zu lesen. Sie können das Magazin  

jetzt für 2,00 EUR kaufen. ZahlungsmöglichkeitenPayPal oder Sofortüberweisung.      Neuregistrierte Benutzer erhalten den ersten Magazin-Download kostenlos.**                                                                     

 
testlabor.eu Magazin Ausgabe 01/2018
Für neu registrierte Nutzer kostenlos!
2.00 EUR
inkl. 19 % MwSt.
 

Aktion: Jetzt kostenlos registrieren und den ersten Artikel gratis downloaden*!

 
**Als neuregistrierter Nutzer erhalten Sie die ersten Download einer Magazin-, Sonder- oder Einzelartikelausgabe gratis. Nennen Sie uns daher nach der Registrierung einfach in einer E-Mail Ihren Benutzernamen und Artikel um den es geht, wir senden Ihnen einen Gutschein-Code zu. Bei Manipulation entfällt das Recht auf einen Gratis-Download. Diese Aktion ist nur für begrenzte Zeit verfügbar.

 

Add comment
Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Die Angabe ihres Namens (Vorname oder Pseudonym genügt) und ihrer E-Mail Adresse sind Voraussetzung für das Absenden eines Kommentars. Die E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen


Security code
Refresh

Anzeigen