Seniorenhandy XL-915 mit Garantruf


Ein Handy hat heutzutage so ziemlich jeder. Ab einem gewissen Alter hört jedoch für manche das Interesse an der immer schneller wachsenden Technik auf. Und für ältere Mitmenschen sind Smartphones mit Touchscreen und der Gleichen zu umständlich und kompliziert. Hier bietet das Seniorenhandy XL-915 von simvalley Abhilfe. Das Komfort-Handy bietet u.a. eine Notruf-Taste, ein kontraststarkes Display und groß beschriftete Tasten, sowie eine praktische Taschenlampe. Wir haben das simvalley XL-959 getestet und verraten Ihnen ob sich ein Kauf lohnt.

 


Der erste Eindruck

Das Komfort-Handy befindet sich mit folgendem Inhalt in der Verpackung: Eine Bedienungsanleitung, eine Komfort-Ladestation und  eine DVD mit ausführlicher Video-Anleitung. Der erste Eindruck vom Handy: Es ist leicht und liegt dank Gummibeschichtung sehr gut in der Hand. Was sofort auffällt sind die großen Tasten mit den ebenso großen Zahlen. Alle wichtigen Bedienelemente sitzen gut positioniert auf der Vorderseite. Darüber befindet sich der 5,5 cm große Display. Sicher keiner der ganz großen Screens, doch kontrastreich genug um darauf alles deutlich erkennen zu können.  Seitlich sehen wir die Taste für die Taschenlampe.

Auf der Rückseite sehen wir die GarantRuf-Taste, den Lautsprecher, das Batteriefach und ein kleines Telefonbuch, wo die wichtigsten Rufnummern eingetragen werden können. Unter dem Akkudeckel ist  Leistungsstarker Li-Ion-Akku mit bis zu 200 min Sprechzeit, 200 h im Standby Modus.  Sowohl das Öffnen des Batteriefachs, als auch das Herausnehmen des Akkus verlaufen sehr einfach und schnell. Auch SIM- Karten lassen sich problemlos einsetzen und herausnehmen.

ANZEIGEN

Add comment

Alle Kommentare werden vorab intern geprüft. Beiträge die gegen gesetzliche Bestimmungen verstossen werden nicht veröffentlicht. Links zu externen Websites werden nur in Ausnahmefällen veröffentlicht. Die Angabe ihres Namens (Vorname oder Pseudonym genügt) und ihrer E-Mail Adresse sind Voraussetzung für das Absenden eines Kommentars. Die E-Mail Adresse bleibt für die Öffentlichkeit unsichtbar. Des Weiteren gelten unsere Datenschutzbedingungen


Security code
Refresh

Contentempfehlungen & Anzeigen