Kompressoren von Airpress

Luftkompressoren sind wesentliche Bestandteile vieler Unternehmen. Sie können eine breite Palette von Werkzeugen antreiben und sind oft tragbar und praktisch. Ca. 70% aller Produktionsstätten weltweit verwenden irgendeine Art von Druckluftsystem. Auch in immer mehr Privathaushalten sind Kompressoren zu finden. Aber die Wahl eines Kompressors unter den vielen konkurrierenden Modellen kann sich manchmal überwältigend anfühlen.

Luftkompressoren funktionieren so: Der Luftdruck steigt, wenn das Volumen der Luft sinkt, da ihre Moleküle in einen immer engeren Raum komprimiert werden. Diese komprimierte Luft kann dann abgelassen werden, um Druckluftwerkzeuge anzutreiben. Im Einzelnen ist die Funktionsweise eines Kompressors schnell erklärt: Eine Kompression wird oft durch eine Hubkolbentechnik, manchmal aber auch eine Drehschraube oder eine Zentrifuge, bewirkt. Ein Kompressor mit Hubkolben enthält typischerweise eine Kurbelwelle, eine Pleuelstange, einen Zylinder, einen Kolben und einen Ventilkopf. Er wird entweder durch einen Gasmotor oder einen Elektromotor angetrieben. Ein Luftkompressor hat auch einen Luftbehälter, um Luft in einem bestimmten Druckbereich zu halten. Der Motor des Kompressors schaltet sich je nach Bedarf ein und aus, um den Tank mit Luft gefüllt zu halten.

Das eine Ende des Zylinders saugt Luft durch das Einlassventil an, während sich der Kolben bewegt. Wenn sich der Kolben rückwärts bewegt, füllt sich der Raum vor ihm mit Luft, die durch das Einlassventil angesaugt wird, und wenn sich der Kolben vorwärts bewegt, komprimiert er diese Luft und schickt sie zum anderen Ende des Zylinders. Am anderen Ende des Zylinders befindet sich das Auslassventil, das die komprimierte Luft in den Tank ablässt. Da sich der Tank kontinuierlich mit Luft füllt, erhöht sich der Druck im Tank immer weiter.

Mit einem Kompressor können verschiedene Arten von Geräten betreiben werden, z. B. Schleifmaschinen, Bohrmaschinen, Schleifgeräte, Nagelpistolen, Spritzpistolen und Heftgeräte. Sie können einen Druckluftkompressor in einer Reifen- oder Autowerkstatt, in Fertigungsanwendungen, in Sportanlagen und in vielen anderen Umgebungen einsetzen. Einer der größten Vorteile des Betriebs von Werkzeugen über Druckluft ist, dass nicht jedes Werkzeug in einer Werkstatt einen eigenen Motor haben muss. Stattdessen treibt der einzelne Motor des Druckluftkompressors am Ende Dutzende von verschiedenen Werkzeugen in einem hocheffizienten Prozess an. Außerdem sind Druckluftwerkzeuge in der Regel leiser und wartungsärmer als Elektrowerkzeuge.

Bei all den verschiedenen Optionen, die für moderne Druckluftkompressoren zur Verfügung stehen, kann die richtige Auswahl ohne die richtigen Richtlinien ein Ratespiel sein. Es gibt fast so viele verschiedene Kombinationen von Druckluftkompressoren und Optionen wie es Anwendungsarten gibt. Wenn Sie bei der Auswahl einen Fehler machen, kann Sie das Effizienz, zusätzlichen Service und sogar Produktion kosten. Zum Glück gibt es Anbieter wie Airpress. Das niederländische Unternehmen bietet auf seiner Website eine große Anzahl von unterschiedlichen Kompressoren an. Ein Kompressor von Airpress bietet für so ziemlich jeden Bedarf genügend Leistung. Folgende Kompressoren gibt es:

  • Mini/Tragbare Kompressoren
  • Flüsterkompressoren
  • Mobile Kompressoren
  • Ölfreie Kompressoren
  • Standkompressoren

Die Preise bewegen sich zwischen 36 EUR für einen ölfreien Mini Kompressor bis hin zu über 9.000 EUR für den Baustellenkompressor. Der Online-Shop bietet viele Zahlungsmöglichkeiten, wie Kreditkarte, Sofortüberweisung, Vorkasse und PayPal an. Auch jede Menge Ersatzteile sind im übersichtlichen Online-Shop von Airpress zu finden. Hierunter fallen u.a. Luftfilter, Ölfilter, Seperatorfilter Filter Elemente uvm. Des Weiteren finden wir Druckluftanlagen, Schläuche und Werkzeuge. Das Sortiment ist überaus vielfältig und die Website gut bedienbar. Letztere ist zudem SSL-geschützt und bietet alle rechtlich relevanten Informationen inkl. Datenschutz.

Anzeige

Anzeigen

Neueste Kommentare

  • Schneefresse
    Es ist ein sehr toller Bericht, ich habe ihn mir ausgedruckt! Sie haben es sehr gut erklärt 8) :-)

    Weiterlesen...

     
  • Eispickelpingpong
    Ich habe diese Schneefräse auch gekauft und das Magazin gedownloaded ich finde beides toll

    Weiterlesen...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.